Hersteller

Nach Art. 13 Gesetz. 196/2003

Sehr geehrter Herr / Frau,

Wir möchten Sie, dass die Gesetzesverordnung informieren. n. 196 vom 30. Juni 2003 ("Kodex über den Schutz personenbezogener Daten") sieht den Schutz von Personen und anderer Subjekte hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Nach dem Gesetz, wird diese Behandlung auf den Prinzipien der Fairness, Rechtmäßigkeit und Transparenz und Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Rechte.

Laut Artikel 13 des Gesetzes. Nr.196 / 2003 geben wir Ihnen hiermit die folgenden Informationen:

1. Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden für folgende Zwecke verwendet werden: Verwaltung und Durchführung des Vertrags über die Lieferung von Dienstleistungen, die Sie abonniert zu haben; Organisation, Verwaltung und Ausführung der Erbringung von Dienstleistungen auch durch die Weitergabe von Daten an Dritte unseren Lieferanten; Compliance-Verpflichtungen oder sonstigen Pflichten der zuständigen Behörden erforderlich ist.

2. Die Daten werden wie folgt: Mit der Verwendung manueller oder Computer

3. Die Bereitstellung von Daten ist obligatorisch, um Ihre Bestellung und Ihre Weigerung zur Bereitstellung dieser Daten verarbeiten könnte zum Scheitern zur Ausführung des Auftrags führen

4. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben werden, noch wird es nur nach ausdrücklicher Genehmigung weiterverbreitet werden.

5. Die Datenverarbeitung ist: Badda Srl Sozio David & Mutignani Ruben, via Puccini 3, 66020 San Giovanni Teatino (Chieti)

6. Sie können jederzeit Ihre Rechte gegenüber der verantwortlichen Stelle, nach Artikel 7 der D.lgs.196 / 2003, die für Ihre Bequemlichkeit:

 

Gesetzesverordnung Nr.196 / 2003, Art. 7 - Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten und andere Rechte

1. Sie haben das Recht, die Bestätigung der Existenz von personenbezogenen Daten über ihn, auch wenn noch nicht registriert, und ihre Mitteilung in verständlicher Form.

2. Sie haben das Recht, Informationen zu erhalten:

a) Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) die Zwecke und Methoden der Behandlung;
c) die Logik im Falle einer Behandlung mit Hilfe elektronischer Mittel;
d) die Identität der Eigentümer, Manager und die nach Artikel 5 bestellten Vertreter, Absatz 2;
e) Personen oder Kategorien von Personen, denen die Daten übermittelt werden können oder wer kann über sie als Vertreter in des Staates, Manager oder Agenten zu lernen.

3. Sie haben das Recht auf:

a) Aktualisierung, Berichtigung oder, sofern interessiert, die Integration von Daten;
b) die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung von widerrechtlich verarbeiteten Daten, einschließlich Daten, die nicht für die Zwecke, für die die Daten erhoben oder später verarbeitet wurden, müssen gehalten werden;
c) die Bestätigung, dass die in den Buchstaben a) und b) mitgeteilt worden, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen, denen die Daten mitgeteilt oder verbreitet wurden, sofern sich dies nicht unmöglich oder beinhaltet die Verwendung von Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht .

4. Sie haben das Recht, sich ganz oder teilweise:

a) aus legitimen Gründen der Verarbeitung personenbezogener Daten, diese dem Zweck der Sammlung;
b) der Verarbeitung personenbezogener Daten für Zwecke des Versands von Werbematerial oder Direktverkauf oder für die Durchführung von Marktforschungen oder kommerziellen Kommunikation.

 

Einverständniserklärung

Sobald die oben genannte Information, machte im Sinne des Art. 13 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 erklären Sie sich mit der Bearbeitung der Daten einverstanden, wie oben beschrieben.